HTW - Hygienetechnik Wiedenmann
Hygiene und Arbeitssicherheit

Betreuung Arbeitssicherheit nach § 6 ASIG

Gemäß dem Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) sowie der DGUV Vorschrift 2 hat der Arbeitgeber  Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Sicherheitsingenieure, -techniker, -meister) schriftlich zu bestellen. Die Fachkräfte für Arbeitssicherheit (SiFa) haben als Arbeitsschutzexperten die Aufgabe, den Arbeitgeber beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung in allen Fragen der Arbeitssicherheit einschließlich der menschengerechten Gestaltung der Arbeit zu unterstützen. 

 


Die Firma HTW verfügt über eigene und externe Fachkräft für Arbeitsicherheit um für Sie gemäß §6 ASiG tätig werden zu können. Den Umfang der Betreuung ergibt sich aus den Vorgaben der DGUV V2 zur Grundbetreuung und der betriebsspezifischen Betreuung.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.